2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009   2008   2007   2006   2005   2004   2003   2002   2001   2000   1998   1997   1996   1995   1994   1993   1992   1991   1990   1989   1988   1987   1985   1982   1981   1980   1979   1978   1977   1974   1971   1968   

2016
Nach oben
Urbanes Grün in den Vororten des Ruhrgebietes. – unter anderem urbane Grünpflege als Potential der Flüchtlingshilfe-Arbeiten. Roland Günter. 27. Juli 2016. Forststation Rheinelbe. Tagung des Verein Industriewald.
Download 1: VT 2016 Grün Vororte.doc

Gedenken an HGT. Rede-Fassung
Download 1: VT 2016 Gedenken an HGT Rede-Fassung.doc

Gedenken an Hans Georg Tomshöfer Urnen-Bestattung im Waldfriedhof Westerholt
Download 1: VT 2016 Gedenken an HGT R 36.doc
2015
Nach oben
Markus Landt, Ina Landt-Stever mit Juri, Moses, Tizian Ausstellung „Der schöne Staat“ Mit der Summe ihres Künstler-Lebens. Worpswede. Ein heller Sonntag im März 2015 (22.).
Download 1: VT 2015 Landt Ausstellung.doc

„Marl, du Schöne . . ..“ Denken an den „Stadtgründer“ Heiland. Prof. Dr. Roland Günter Vortrag am 26. Oktober 2015, 15.30 im Adolf Grimme-Haus in Marl.
Download 1: VT 2015 Denken an Stadtgründer Heiland.doc
2014
Nach oben
Köln Kontext: zur Werkbund-Ausstellung in Köln 1914. Die lang geplante „Weltausstellung“ und die plötzliche Kriegs-Katastrophe Symposion in der Fachhochschule Köln 2014
Download 1: VT 2014 Köln.doc

Goethe Rom Gedanken zur Internationalisierung der Werkbund-Idee Vortrag im Goethe-Institut Rom am 19. September 2014
Download 1: VT 2014 Goethe Rom.doc
2013
Nach oben
Die Bedeutung der Denkmalpflege Vortrag in der Tagung „Denkmalschutz – Naturschutz – Besuchermanagement.“ Städte im Welterbe. Quedlinburg.
Download 1: VT 2013 Die Bedeutung Denkmalpflege.doc

Über den Raum - wo er nicht ein Nichts ist, sondern . . . Prof. Dr. habil Roland Günter, Prof. Erich Schneider Wessling Vortrag Werkbund-Akademie 2013- Richard Neutra
Download 1: VT 2013 Neutra Raum.ppt

Menschenwürde in Duisburg
Download 1: VT 2013 Menschenwürde DU.doc

Christoph Zöpel in der Wahrnehmung eines mitwirkenden Bürgers VT 2013 Konferenz zum 70. Geburtstag in Dortmund
Download 1: VT 2013 Über Christoph Zöpel.doc
2012
Nach oben
Freiheit
Download 1: VT 2012 Freiheit 3.ppt

Warenströme Exposé zum Vortrag im Werkbundtag 2012 in Koblenz
Download 1: VT 2012 Warenströme Kurzfassung.doc

Marl Vision Heiland Die „Vision Marl“ des Bürgermeisters Rudolf Heiland Vortrag im Symposion des Initiativkreises Scharounschule in Marl Am 1. September 2012 im Rathaus und in der Scharoun-Schule.
Download 1: VT 2012 Marl Vision Heiland.doc
2011
Nach oben
Freiheit
Download 1: VT 2011 Freiheit 2 EF.doc

Nach- und Vordenken zur Stadt als Gartenstadt Vortrag in Hamburg am 15. Februar 2011.
Download 1: VT 2011 Gartenstadt HH.doc

Freiheit Heuss Akademie
Download 1: VT 2011 Freiheit Heuss Akademie.ppt

Bauhaus
Download 1: VT 2011 Bauhaus Bilder NEU.ppt

Pistoia ital
Download 1: VT 2011 Pistoia ital.ppt
2010
Nach oben
Wissenschaft Literatur Kunst Offene Akademie
Download 1: VT 2010 Wissenschaft Literatur Kunst Offene Akademie.pdf

Heimat in mehreren Kulturen - biografische Zugänge
Download 1: VT 2010 Heimat in mehreren Kulturen - biografische Zugänge.pdf

Anthopologische Grundlagen Vortrag in der Werkbund-Akademie 2010
Download 1: VT 2010 Anthropologie DWB Akademie.doc

Guerra in Germania
Download 1: VT 2010 Guerra in Germania.ppt

Goch Elemente lernen
Download 1: VT 2010 Goch Elemente lernen.ppt

Glückwunsch.Wir bedanken uns untereinander 09.05.2010 Beethoven Halle
Download 1: VT 2010 Glückwunsch.Wir bedanken uns untereinander 09.05.2010 Beethoven Halle.pdf
2009
Nach oben
Es ging nicht um Stil, sondern um Semantik
Download 1: VT 2009 Es ging nicht um Stil, sondern um Semantik.pdf

Der Werkbund ist 1907 aus dem Handwerk entstanden
Download 1: VT 2009 Der Werkbund ist 1907 aus dem Handwerk entstanden.pdf

Wohnen im Ruhrgebiet
Download 1: VT 2009 Wohnen im Ruhrgebiet.ppt

DWB NW München 2009
Download 1: VT 2009 DWB NW München 2009 Nr. 1.ppt

Klimawende
Download 1: VT 2009 ca Klimawende.ppt
2008
Nach oben
Parma
Download 1: VT 2008 Parma-Italienisch.ppt

Wohnen im Ruhrgebiet. Eine knappe Struktur-Geschichte des Wohnens
Download 1: VT 2008 Wohnen im Ruhrgebiet. Eine knappe Struktur-Geschichte des Wohnens.pdf

Schönheit im Kultursaal der Hörster Mitte Rede zum 26. April 2008
Download 1: VT 2008 Schönheit im Kultursaal der Hörster Mitte Rede zum 26. April 2008.pdf

Klimawandel
Download 1: VT 2008 Klimawandel.ppt

Urbanisierung EF
Download 1: VT 2008 Urbanisierung EF.doc

Schönheit im Kultursaal der Horster Mitte Rede zum 26. April 2008 Schönheit im Kultursaal “Horster Mitte”. In: Horster Mitte [in Gelsenkirchen]. Festschrift zur Eröffnung des Kultursaals. Gelsenkirchen 2008, 18/26.
Download 1: VT 2008 Horster Mitte.doc

Grundlage einer neuen Denkmalpflege
Download 1: VT 2008 Grundlage einer neuen Denkmalpflege.pdf

Eisenheim
Download 1: VT 2008 Eisenheim Kampf. VERVOLLSTÄNDIGEN.ppt

Bibliothek Eisenheim
Download 1: VT 2008 Bibliothek Eisenheim.ppt
2007
Nach oben
DWB 1919-1934
Download 1: VT 2007 DWB 1907-1918 1.ppt

Hundert Jahre Deutscher Werkbund Vortrag im Museum für Angewandte Künste in Köln am 23. August 2007.
Download 1: VT 2007 Werkbund 100 Jahre.doc.doc

Plätze
Download 1: VT 2007 Plätze.ppt

Dortmund 6.11.2007
Download 1: VT 2007 Dortmund 6.11.2007+++ NEU.ppt

Muelheim
Download 1: VT 2007 Mülheim29-1-2007.ppt

Parma Deutsch
Download 1: VT 2007 Parma-Deutsch.ppt

Köln Stele
Download 1: VT 2007 Roland Günter-Stele Köln Biographie.ppt

Bochum Kirchen,Plätze Kirchen - Plätze im öffentlichen Raum. 34. Bochumer Stadtgespräch. Vortrag in der Evangelischen Stadtakademie in Bochum am 8. Mai 2007, 18.00.
Download 1: VT 2007 Bochum Kirchen,Plätze,Bochum.doc

KOMMUNIKATIONSSTIFTENDE WIRKUNG GEBAUTER ARCHITEKTUR oder DAS IMAGINÄRE ALS ZENTRUM DES WOHNENS
Download 1: VT 2007 KOMMUNIKATIONSSTIFTENDE WIRKUNG GEBAUTER ARCHITEKTUR oder DAS IMAGINÄRE ALS ZENTRUM DES WOHNENs.pdf

DWB Vortrag 1947-2007
Download 1: VT 2007 DWB-Vortrag 1947-2007+++3 .ppt

Kultur des Widerstandes
Download 1: VT 2007 Kultur des Widerstandes.pdf

Dortmund Wohnen
Download 1: VT 2007 Dortmund-Wohnen.ppt
2006
Nach oben
Stadt-Kultur-RVR
Download 1: VT 2006 Stadt-Kultur-RVR 11-2006.ppt

Ruhrgebiet
Download 1: VT 2006 Ruhrgebiet XXXXX.ppt

Katharina von Bora (1499-1552). Vortrag in der lutherischen Kirchengemeinde in Datteln. 17. Februar 2006, 19.00 Uhr.
Download 1: VT 2006 Katharina von Bora.doc

Was tun mit unseren Häusern im Hinblick auf Energie-Einsparung
Download 1: VT 2006 Was tun mit unseren Häusern im Hinblick auf Energie-Einsparung.pdf

Kulturelle Innenstädte
Download 1: VT 2006 Kulturelle Innenstädte PP 06 NEU.ppt

Stadtkultur Planernetzwerk RUR
Download 1: VT 2006 Stadtkultur Planernetzwerk RUR.pdf

Detmold Funktions-Stärkung der Innenstädte Perspektiven durch Kultur und Tourismus
Download 1: VT 2006 Detmold PPP.ppt

Industrie-Kultur-Präsentation
Download 1: VT 2006 Industrie-Kultur-Präsentation 1 NEU.ppt

GE-Hans Sachs-Haus
Download 1: VT 2006 GE-Hans Sachs-Haus 06 PP.ppt

Industrie Epoche und Industriekultur
Download 1: VT 2006 Industrie-Kultur.ppt

Peter Behrens Industrie-Kultur
Download 1: VT 2006 Industrie-Kultur-Peter Behrens 2.ppt

Ehrenbürger Anghiari Rede RG
Download 1: VT 2006 Ehrenbürger Anghiari Rede RG.doc
2005
Nach oben
Konkrete Utopie: Die Erfolgs-Geschichte einer Familien-Politik. >Aktion >Sack-Gasse - Nachbarschaft - Vorlesen - Adoptiv-Großeltern<
Download 1: VT 2005 Sackgasse.doc

Denkmalpflege Aufbruch statt Abbruch. Gemeinsame Wege ins 21. Jahrhundert ? Versuch einer Standortbestimmung. VT 2005 Jahrestagung der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger. Münster vom 28. Juni bis 1. Juli. Sektion 6 am Mittwoch den 29. Juni 2005 "Vom Umgang mit den Zeugnissen der Industriegeschichte".
Download 1: VT 2005 Denkmalpflege.doc

Aufbruch statt Abbruch. Gemeinsame Wege ins 21. Jahrhundert ? Versuch einer Standortbestimmung. Jahrestagung der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger. Münster vom 28. Juni bis 1. Juli. Sektion 6 am Mittwoch den 29. Juni 2005 "Vom Umgang mit den Zeugnissen der Industriegeschichte".
Download 1: VT 2005 Aufbruch statt Abbruch. .doc

Das Medium Vortrag
Download 1: VT 2005 Das Medium Vortrag.pdf

Aufbruch statt Abbruch. Gemeinsame Wege ins 21. Jahrhundert Versuch einer Standortbestimmung
Download 1: VT 2005 Aufbruch statt Abbruch. Gemeinsame Wege ins 21. Jahrhundert Versuch einer Standortbestimmung.pdf

Zur Frage der Identität: Stadt-Kultur - Protestantische Kultur - Zukunft
Download 1: VT 2005 Stadtkultur Protestantismus.doc

Freiherr vom Stein-Preis der Alfred Toepfer-Stifung für das Projekt Schwabe-Haus in Dessau. Humboldt-Universität Berlin
Download 1: VT 2005 Freiherr vom Stein-Preis der Alfred Toepfer-Stifung für das Projekt Schwabe-Haus in Dessau. Humboldt-Universität Berlin..pdf
2004
Nach oben
>>All business is lokal<< Öffentlichkeit und Kommunikation im lokalen Raum
Download 1: VT 2004 Lokale Öffentlichkeit.doc
2003
Nach oben
Rekonstruieren. Eine Herausforderung zum Diskurs
Download 1: VT 2003 Rekonstruieren. Eine Herausforderung zum Diskurs.pdf

Lebenswelt Stadt-Landschaft
Download 1: VT 2003 Lebenswelt Stadt-Landschaft.pdf

Die Lutherkirche vor dem Hintergrund der Sozial und Kulturgeschichte
Download 1: VT 2003 Die Lutherkirche vor dem Hintergrund der Sozial und Kulturgeschichte.pdf
2002
Nach oben
Szenische Architektur und ihre Wirksamkeit
Download 1: VT 2002 Szenische Architektur und ihre Wirksamkeit.pdf

Die Lutherkirche in Datteln (1927)
Download 1: VT 2002 Die Lutherkirche in Datteln (1927).pdf

Alte und neue Gewässerkultur am Beispiel der Emscher
Download 1: VT 2002 Alte und neue Gewässerkultur am Beispiel der Emscher.pdf
2001
Nach oben
Industrie-Kultur VT 2001 Zollverein in Essen
Download 1: VT 2001 Industrie-Kultur.doc
2000
Nach oben
Mentalität im Bergischen Land. Auch wenn die Leute im Bergischen Land keine römischen Nachkommen oder fröhliche Rheinländer sind, hängen sie mir vielen Fäden am Rhein und an seinen Städten.
Download 1: VT 2000 Regionale.doc
1998
Nach oben
Neue Berufsfelder Tourismus als kunsthistorisches Arbeitsfeld
Download 1: VT 1998 Neue Berufsfelder Tourismus als kunsthistorisches Arbeitsfeld.pdf

Lernen von Eisenheim Vortrag Deutscher Werkbund in Köln (1998) Autoren Roland Günter und Janne Günter
Download 1: VT 1998 BI LernenEisenheim LF.doc

Das Ruhrgebiet als Innovations-Landschaft
Download 1: VT 1998 Das Ruhrgebiet als Innovations-Landschaft.pdf

Ein halbes Jahrhundert Wohnen und Bildung im Bergbau Zum 50 Jahrestag des JHW und der REVAG
Download 1: VT 1998 Ein halbes Jahrhundert Wohnen und Bildung im Bergbau Zum 50 Jahrestag des JHW und der REVAG.pdf
1997
Nach oben
Die Siedlung als Geschichte, als Gegenwart und als Vision
Download 1: VT 1997 Die Siedlung als Geschichte, als Gegenwart und als Vision.pdf

Schönheit. Die Bedeutung des ästhetischen Empfindens für Menschlichkeit.
Download 1: VT 1997 Schönheit Braas.doc
1996
Nach oben
Nachdenken über die Bühnen für das Leben
Download 1: VT 1996 Nachdenken über die Bühnen für das Leben.pdf

Zur Verabschiedung von Prof. Martin Einsele an der Universität Karlsruhe am Mittwoch, 10. Juli 1996
Download 1: VT 1996 Zur Verabschiedung von Prof. Martin Einsele an der Universität Karlsruhe am Mittwoch, 10. Juli 1996.pdf

Schönheit. Die Bedeutung des ästhetischen Empfindens für Menschlichkeit. Braas Colloquium: Wohnformen für die Zukunft - Innovative Konzepte und Modelle. Mittwoch 23. Oktober 1996, Saalbau in Essen. 8.30/17 Uhr. Publikation: Dokumentation Braas Colloquium Wohnformen für die Zukunft - Innovative Konzepte und Modelle. o. O. und J. (1997).
Download 1: VT 1997 Schönheit Braas.doc

Berufs-Perspektiven für Kunsthistoriker
Download 1: VT 1996 Berufs-Perspektiven für Kunsthistoriker.pdf
1995
Nach oben
Das Experiment. Die historische Entwicklung seiner Strukturen
Download 1: VT 1995 Das Experiment. Die historische Entwicklung seiner Strukturen.pdf

Einfach wohnen. Haus und Stadt
Download 1: VT 1995 Einfach wohnen. Haus und Stadt.pdf

Dresden Kultur.Was ist Kultur. Die Antwort ist einfach.
Download 1: VT 1995 Dresden.doc

Euregio , grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Raum zwischen Rhein, Ems und Ijssel >Denkmaltag ´95<
Download 1: VT 1995 Denkmalpflege Euregio.doc
1994
Nach oben
Was können wir tun Ressourcen-Planung als Aufgabe für junge Architekten Eine neue Logistik für eine sozial-kulturelle Aufgabe
Download 1: VT 1994 Was können wir tun Ressourcen-Planung als Aufgabe für junge Architekten Eine neue Logistik für eine sozial-kulturelle Aufgabe.pdf
1993
Nach oben
Szenische Architektur Architektur als Inszenierung und als Nutzungs-Angebot
Download 1: VT 1993 Szenische Architektur Architektur als Inszenierung und als Nutzungs-Angebot.pdf
1992
Nach oben
DIE KOMPLEXE SPRACHE DER HOLLÄNDISCHEN BILDERWELT
Download 1: VT 1992 DIE KOMPLEXE SPRACHE DER HOLLÄNDISCHEN BILDERWELT.pdf
1991
Nach oben
Zur Frage der Identität: Stadt-Kultur - Protestantische Kultur - Zukunft Vortrag beim Stadt-Fest in Altenburg in der Evangelischen Kirche 1991
Download 1: VT 1991 Protestantische Stadt-Kultur.doc

De Stijl Kassel Die holländische De Stijl-Gruppe und die Konstruktion der Utopie
Download 1: VT 1991 De Stijl Kassel.doc

Am Beispiel der Oberhausener Industriekultur
Download 1: VT 1991 Am Beispiel der Oberhausener Industriekultur.pdf

Eros zwischen Öffentlichkeit und Privatheit Die Dimension der Erotik in den Künsten
Download 1: VT 1991 Eros zwischen Öffentlichkeit und Privatheit Die Dimension der Erotik in den Künsten.pdf

Unser Konzept des multikulturellen Reisens
Download 1: VT 1991 Unser Konzept des multikulturellen Reisens.pdf

Utopie eines Museums für die Prozesse der Zivilisierung menschlicher Gewalt
Download 1: VT 1991 Utopie eines Museums für die Prozesse der Zivilisierung menschlicher Gewalt.pdf
1990
Nach oben
ARGUMENTE ZUM HEARING IM LANDTAG NRW
Download 1: VT 1990 ARGUMENTE ZUM HEARING IM LANDTAG NRW (1990).pdf

Toskanische Lebensart und Mentalität
Download 1: VT 1990 Toskanische Lebensart und Mentalität.pdf
1989
Nach oben
Amsterdam Die Stadt des Handels und der Bilder
Download 1: VT 1989 Amsterdam Die Stadt des Handels und der Bilder.pdf

IBA München Demokratie - hier und jetzt. Räumliche, ökologische, sozialkulturelle Wechselwirkungen im Lebensbereich der Bürger Die Chance von Ideen in der IBA Emscherpark. Vortrag in München 1989 zum 15. Jahrestag der Gründung des Projektes >Urbanes Wohnen<
Download 1: VT 1989 IBA München.doc
1988
Nach oben
Von Rimini nach Ravenna
Download 1: VT 1988 Von Rimini nach Ravenna.pdf

GELEBTER RAUM
Download 1: VT 1988 GELEBTER RAUM.pdf

Das Militär in ästhetischen Strukturen
Download 1: VT 1988 Das Militär in ästhetischen Strukturen.pdf
1987
Nach oben
Bauhaus Essen Vortrag beim Deutschen Werkbund im Ruhrlandmuseum Essen 1987
Download 1: VT 1987 Bauhaus Essen.doc
1985
Nach oben
Willi Wittke Rede am Grab von Willi Wittke
Download 1: VT 1985 Wittke Grabrede.doc
1982
Nach oben
Das Historische Erbe rund um die Zechen
Download 1: VT 1982 Das Historische Erbe rund um die Zechen.pdf

European Newsletter on visual sociology VT 1982 Visuelle Soziologie Utrecht
Download 1: VT 1982 Visuelle Soziologie Utrecht.pdf
1981
Nach oben
Fabrik-Architektur Reduktive oder komplexe Ästhetik
Download 1: VT 1981 Fabrik-Architektur Reduktive oder komplexe Ästhetik.pdf
1980
Nach oben
Euregio Zur Lage und zu den Perspektiven der Denkmalpflege 1995 Publikation: Zur Lage und zu den Perspektiven des Denkmalschutzes. In: Hermann Glaser/Margarethe Gold­mann/Norbert Sievers (Hg.), Zukunft Kulturpolitik. Festschrift für Olaf Schwencke. Essen 1996, 272/279. (Vortrag Euregio 1995).
Download 1: VT 1980 Euregio.doc
1979
Nach oben
Eisenheim Umwelqualität und Kommunikation in einer Bergarbeitersiedlung im Ruhrgebiet
Download 1: VT 1979 Eisenheim Umwelqualität und Kommunikation in einer Bergarbeitersiedlung im Ruhrgebiet.pdf

Soziale Fotografie
Download 1: VT 1979 ca Soziale Fotografie.pdf

Geschichtstheorie und Volkskultur
Download 1: VT 1979 ca Geschichtstheorie und Volkskultur.pdf

zu Leben wissen - Wissen zu Leben in Eisenheim
Download 1: VT 1979 zu Leben wissen - Wissen zu Leben in Eisenheim.pdf
1978
Nach oben
Historisches Erbe rund um die Zechen
Download 1: VT 1978 ca Historisches Erbe rund um die Zechen.pdf

Historisches Erbe rund um die Zechen
Download 1: VT 1978 ca Historisches Erbe rund um die Zechen.pdf
1977
Nach oben
Utrecht
Download 1: VT 1977 Utrecht.pdf
1974
Nach oben
Werkbund Köln
Download 1: VT 1974 ca Werkbund Köln.pdf

Vortrag in Köln Typisierung
Download 1: VT 1974 ca Vortrag in Köln Typisierung.pdf
1971
Nach oben
Festansprache Einweihung Holtener Kastelle
Download 1: VT 1971 Festansprache Einweihung Holtener Kastelle 1971.pdf
1968
Nach oben
Zum Problem der Bildung im Fach Kunstgeschichte
Download 1: VT 1968 ca Zum Problem der Bildung im Fach Kunstgeschichte ca 1968.pdf